Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

NAJU Jugendbereich

NAJU Bundesgeschäftsstelle
k.A.
Charitestraße 3, 10117 Berlin
  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)
  • Internet und Web 2.0
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Umweltbildung
  • Naturpädagogik
Achtung Stellen beginnen erst zu September 2012
Im Jugendbereich der NAJU geht es darum, das ehrenamtliche und freiwillige Engagement in der NAJU zu fördern.
Dies geschieht unter anderem in folgenden Bereichen:
- Marketing: Es kommt darauf an, die Angebote und Möglichkeiten in der NAJU zu kennen, sie verständlich zu beschreiben und für ein Engagement in der NAJU zu werben.
- Qualifikation: Gemeinsam mit den Ehrenamtlichen und den Mitarbeitern der Landesverbände werden bedarfsgerechte Materialien und Seminare zur Qualifizierung der NAJU Aktiven entwickelt.
- Anerkennung und Service: Mit vielfältigen Aktionen soll die Anerkennung der engagierten jungen Menschen gefördert werden. Aktivitäten von Ehrenamtlichen werden organisatorisch unterstützt um auch größere Ideen umsetzen zu können.
- Lobbyarbeit: Gemeinsam mit anderen Verbänden, setzen wir uns in Politik und Wirtschaft dafür ein, die Möglichkeiten für freiwilliges Engagement neben formalen Ausbildungen und Arbeitswelt zu erhalten.

Tätigkeiten, die der FÖJler oder die FÖJlerin selbstständig durchzuführen hat:
Organisation von Veranstaltungen, inklusive Einladung, Verwaltung der Anmeldungen, Organisation der Durchführung und Betreuung der Teilnehmenden, Nachbereitung.
Fotografieren, Informationen sammeln, jugendgerecht formulieren und eine Broschüre oder einen Flyer gestalten, Texte für Newsletter und Webseite erstellen.
Fragebogen entwickeln, befragen, auswerten, weiterdenken.
Bei Bedarf ist auch der weitere Geschäftsbetrieb der NAJU-Bundesgeschäftsstelle zu unterstützen.
  • Taschengeld: 155
  • Verpflegungszuschuss: 100
  • Unterkunftszuschuss: 100
  • Wochenarbeitszeit: 40 Stunden
  • Erfahrungen mit Office-Programmen
Wünschenswert sind:
* Kommunikationsfreudigkeit auch am Telefon und per E-Mail
* Gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit
* Grundkenntnisse in Word, Excel, Powerpoint
* Interesse an Natur- und Umweltschutz
* Politisches Interesse
* Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Teamfähigkeit, Kreativität
01.09.2012
31.08.2013
12 Monate

Bitte bewerben bei:

Kathrin Moosdorf
Charitestraße 3, 10117 Berlin
030 284 984 1901
k.A.
030 284 984 2900

Informationen zur Einsatzstelle

Die Naturschutzjugend im NABU e.V. ist die Jugendorganisation des Naturschutzbundes Deutschland und einer der größten Umweltjugendverbände der Bundesrepublik Deutschland. Hinter uns stehen rund 75.000 Mitgliedern im Alter bis 27 Jahren.
Dabei unterstützen wir die Landesverbände in ihrem Anliegen jungen Menschen die Natur näher zu bringen und für die Zukunft aktiv zu werden.
In der Bundesgeschäftsstelle sind momentan neun hauptamtliche sowie sechs freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen tätig.

Plätze anbieten

Einsatzstellen suchen Freiwillige... Registrieren Sie sich als Einsatzstelle für den Bundes- freiwilligendienst und stellen Sie jetzt Ihre Platzangebote ein.

BFD-Campus

BFD-Campus steht für die Bildung im BFD. Hier geht's zu Seminaren und Trainer-materialien.