Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

BFD im WWF-Büro Ostsee

WWF Deutschland
k.A.
Neuer Markt 2, 18439 Stralsund
  • Bundesfreiwilligendienst (BFD)
  • Biotopschutz/-pflege
  • Bürotätigkeiten/Verwaltung
  • Kartierungen/Bestandserfassungen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Schutzgebietsbetreuung
Das Projekt „Schutzgebietsbetreuung Greifswalder Bodden“ ist ein Naturschutzprojekt von nationaler Vorbildwirkung für die Umsetzung des FFH-Managementplans im Rahmen des europäischen Schutzgebietsnetzwerkes Natura 2000 mit dem Ziel, das Monitoring im Gebiet zu optimieren und den Nutzungsdruck auf die Gewässer nachhaltig zu verringern.

Dazu fallen umfangreiche Aufgaben rund um die Umsetzung dieses Projektes an, insbesondere:

- Vogel-Monitoring (Erfassung von Zug- und Rastvögeln)
- Boots-Monitoring (Erfassung von Booten)
- Datenbankpflege und Auswertung (Eingabe der Monitoring-Daten in eine Datenbank und Unterstützung bei der Auswertung der Daten)
- Unterstützung bei der Entwicklung von Naturschutz-Informationsmaterialien für Wassersportler(m/w) und Angler(m/w)
- Verteilung der Informationsmaterialien
- Unterstützende Tätigkeiten in den Projekten „Hot Spot 29 – Schatz an der Küste“ und „Bergung und Recycling von Geisternetzen“ durch z. B.
- Geländebegehungen
- Recherchen und textliches Zuarbeiten
- Zusammenstellungen von Unterlagen etc.

Weitere Informationen zum Projekt unter http://www.wwf.de/themen-projekte/projektregionen/region-deutschland/ostsee/erbe-der-eiszeit/

Bewerbungen mit aussagefähigem Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail an nicole.sorabatur@wwf.de.
  • Taschengeld: k.A.
  • Verpflegungszuschuss: k.A.
  • Unterkunftszuschuss: leider ist keine Übernachtungsmöglichkeit vor Ort vorhanden
  • Wochenarbeitszeit: 40 Stunden
ACHTUNG!

Die Stelle ist aktuell besetzt und erst wieder ab September 2018 frei. Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung erst ab März 2018 an uns zu richten. Vielen Dank.
01.09.2019
flexibel
flexibel

Bitte bewerben bei:

Nicole Sorabatur
Neuer Markt 2, 18439 Stralsund
+49 (0)30 311777894
k.A.
k.A.

Informationen zur Einsatzstelle

Der WWF Deutschland ist Teil des World Wide Fund For Nature - einer der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen der Welt. Das globale Netzwerk des WWF ist in mehr als 100 Ländern der Erde aktiv. Weltweit unterstützen uns über fünf Millionen Förderer.

Der WWF will der weltweiten Naturzerstörung Einhalt gebieten und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Harmonie leben. Deshalb müssen wir gemeinsam die biologische Vielfalt der Erde bewahren,erneuerbare Ressourcen naturverträglich nutzen und die Umweltverschmutzung verringern und verschwenderischen Konsum eindämmen.

Plätze anbieten

Einsatzstellen suchen Freiwillige... Registrieren Sie sich als Einsatzstelle für den Bundes- freiwilligendienst und stellen Sie jetzt Ihre Platzangebote ein.

BFD-Campus

BFD-Campus steht für die Bildung im BFD. Hier geht's zu Seminaren und Trainer-materialien.