Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Praktischer Helfer für unsere NABU Umweltwerkstatt

NABU Wetterau
k.A.
Wirtsgasse 1, 61194 Niddatal
  • Bundesfreiwilligendienst (BFD)
  • Sonstiger Freiwilligendienst
  • Ehrenamtliche / freiwillige Helfer
  • Artenschutz/-hilfe
  • Biotopschutz/-pflege
  • Umweltbildung
  • Gehölzpflege
  • Streuobstwiesenprojekt
  • Garten- und Landschaftspflege
Die Arbeit der NABU Umweltwerkstatt Wetterau wird weitestgehend von Ehrenamtlichen getragen. Als Unterstützung des Teams und für die wichtige Vorbereitungsarbeit freuen wir uns auf die Mitarbeit in folgendem Aufgabenbereich:

- „Hausmeistertätigkeiten“ (keine handwerkliche Ausbildung notwendig)
- Kontrolle und Instandhaltung der Ausstattung der Umweltmobile vor und nach Einsätzen
- Vorbereitung der Veranstaltungsräume für Seminare und Kurse, Aufbau der Präsentationstechnik und Bereitstellung der erforderlichen Anschauungsmaterialien; Abbau und Reinigung nach den Veranstaltungen
- Botengänge und Unterstützung beim Versand der Halbjahresprogramme
- Materialverwaltung, insbesondere der umweltpädagogischen Anschauungs- und Untersuchungsmaterialien
- Verwaltung unseres Lagers mit Zelten, Outdoor-Mobiliar und anderen Dingen für praktische Naturschutzeinsätze
- Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit, eigene umweltpädagogische Ideen einzubringen und umzusetzen

Einsatzdauer möglichst 12 Monate (auch ein längerer Einsatz in möglich).
Eine Unterkunft kann nicht gestellt werden. Ein PKW-Führerschein (Führerscheinklasse B, BE) ist erforderlich.

Wochenarbeitszeit: 20 bis 30 Stunden (je nach Wunsch des Bewerbers flexibel zu vereinbaren)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: info@umweltwerkstatt-wetterau.de
  • Taschengeld: nach Absprache
  • Wochenarbeitszeit: 25 Stunden
  • Pkw-Klassen (B, BE, S)
k.A.
flexibel
flexibel
flexibel

Bitte bewerben bei:

Dr. Doris Jensch
Wirtsgasse 1, 61194 Niddatal
06034-6119
k.A.
k.A.
k.A.

Informationen zur Einsatzstelle

BFD beim NABU Wetterau

Eine vielseitige Stelle im Bereich Umweltbildung und Landschaftspflege bietet der BFD beim NABU Wetterau. Bei unserer Kreisbildungseinrichtung, der NABU Umweltwerkstatt Wetterau, steht die Naturbildung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Mittelpunkt. Hier wird eine große Bandbreite an Veranstaltungen, Kursreihen, Vorträgen und Abrufangeboten, insbesondere für Schulklassen angeboten. Aber es fallen auch „klassische“ Naturschutzeinsätze wie der Aufbau von Amphibienschutzzäunen und die Pflege einer Streuobstwiese an.

Plätze anbieten

Einsatzstellen suchen Freiwillige... Registrieren Sie sich als Einsatzstelle für den Bundes- freiwilligendienst und stellen Sie jetzt Ihre Platzangebote ein.

BFD-Campus

BFD-Campus steht für die Bildung im BFD. Hier geht's zu Seminaren und Trainer-materialien.