Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Biotoppflege und Artenschutz

Biologische Station Mittlere Wupper e.V.
k.A.
Vogelsang 2, 42653 Solingen
  • Bundesfreiwilligendienst (BFD)
  • Artenschutz/-hilfe
  • Biotopschutz/-pflege
  • Bürotätigkeiten/Verwaltung
  • GIS-Datenverarbeitung
  • Kartierungen/Bestandserfassungen
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Schutzgebietsbetreuung
  • Umweltbildung
  • Gehölzpflege
  • Streuobstwiesenprojekt
  • Garten- und Landschaftspflege
Aktuell ist eine Stelle sofort zu besetzen!!!
In Abhängigkeit von der Jahreszeit umfasst das Aufgabenspektrum sowohl Arbeiten im Außenbereich wie im Stationsgebäude. Hierzu zählt die Durchführung von Maßnahmen zum Arten- und Biotopschutz wie Mahd, Entkusseln, Stauschwellenbau u. Ä., als auch die Unterstützung floristischer und vegetationskundlicher Bestandserhebungen sowie faunistischer Kartierungen.
Ergänzend hierzu soll die umweltpäd. Arbeit, z. B. der Kinder- und Jugendgruppen (Wilde Hummeln), die Pflegearbeiten im Obstwiesenschutz sowie die Netzwerktätigkeit zur Förderung des Regionalvermarktungssystems "bergisch pur" unterstützt werden. Schließlich sollen im Rahmen der Gebietsbetreuung Aufgaben der Landschaftswacht sowie die Info-Standbetreuung bei öffentlichen Auftritten (Straßenfeste, Messen) übernommen werden.
  • Taschengeld: k.A.
  • Wochenarbeitszeit: 38 Stunden
  • Pkw-Klassen (B, BE, S)
  • Erfahrungen mit Office-Programmen
Geländetauglichkeit, wünschenswert: Erfahrung im Umgang mit Arbeitsgeräten (z. B. Astschneider, Astscheren und Freischneider etc.)

Kontaktfreudigkeit, selbstständiges Arbeiten, Spaß am Arbeiten im Team, Engagement, Eigeninitiative, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
01.06.2019
flexibel
flexibel

Bitte bewerben bei:

Dr. Jan Boomers
Vogelsang 2, 42653 Solingen
0212 2542727
k.A.
0212 2542728

Informationen zur Einsatzstelle

BSMW_logo.gif
Die Betreuung v. Schutzgebieten d. Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal bildet einen Schwerpunkt in d. Arbeit d. Biologischen Station Mittlere Wupper. Das Ziel ist der städteübergreifende Natur- u. Artenschutz. Auf dieser Grundlage werden Schutz-, Pflege- und Entwicklungskonzepte ausgearbeitet, deren Umsetzung fachlich durch d. Biologische Station begleitet wird.
Des Weiteren berät u. moderiert die Biologische Station gemeinsame Arbeitskreise zum Obstwiesen- oder Fledertierschutz.
Für den Erhalt der Biotopvielfalt der Kulturlandschaft des Bergischen Städtedreiecks unterstützt die Biologische Station als Beiratsmitglied des Regionalvermarktungssystems "bergisch pur" intensiv die Herstellung u. Vermarktung hochwertiger Produkte ohne lange Transportwege.

Plätze anbieten

Einsatzstellen suchen Freiwillige... Registrieren Sie sich als Einsatzstelle für den Bundes- freiwilligendienst und stellen Sie jetzt Ihre Platzangebote ein.

BFD-Campus

BFD-Campus steht für die Bildung im BFD. Hier geht's zu Seminaren und Trainer-materialien.