Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Suche

Auf den folgenden Seiten werden Ihnen alle Einsatzstellen und Platzangebote angezeigt.
Suchanfrage ändern.

Bundesfreiwilligendienst in Naturschutz und Landschaftspflege (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Bundesfreiwilligendienst in Naturschutz und Landschaftspflege

Die Stiftung Naturschutz ist eine gemeinnützige Stiftung. Sie wurde im September 2011 mit dem Ziel gegründet, Naturschutz und Landschaftspflege im Südwesten Deutschlands zu fördern:
• Erhalten, Schaffen und Verbessern von Lebensgrundlagen einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt
• Durchführung von Artenschutzmaßnahmen für gefährdete oder geschützte Tier- und Pflan-zenarten
• Erhaltung und Wiederherstellung naturnaher oder natürlicher Fließgewässer und eines na-turnahen oder natürlichen Wasserhaushalts.
Dazu werden durch die Stiftung Grundstücke im Südwesten Deutschlands erworben, gepachtet oder getauscht. Die Stiftung entwickelt diese Flächen im Sinne des Naturschutzes und sorgt für die dauerhafte pflegende Nutzung.
Für die Neuanlage von hochwertigen Biotopen und die Pflege der Grundstücke suchen wir engagierte Helfer.

Die vielseitigen Aufgaben umfassen:
• Mithilfe bei der Pflege unserer Weidetiere (Esel, Galloway-Rinder, Ziegen)
• Pflege von stiftungseigenen Flächen (Wiesenmahd, Gehölzrodungen, Neophytenbeseitigung, Obsternte…)
• Bestandserfassungen, Monitoring
• Saaten sammeln und Aussaat, Baumpflanzungen
• Planung und Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen
• Recherche von Grundstückseigentümern
• … und vieles mehr.

Wir bieten:
• umfassende Einarbeitung und Betreuung
• Fortbildung, z.B. Motorsägenkurs, GIS
• Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen
• freundliche Aufnahme in unser junges sympathisches Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über eine Bewerbung per E-Mail: post@stiftung-naturschutz.net

Ort: Heinrich-Hertz-Straße 9, 76646 Bruchsal

Details zur Stelle anzeigen

NAJU Baden-Württemberg (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Die NAJU Baden-Württemberg bietet jährlich eine Vielzahl von Freizeiten, Seminaren, Events, Projekten und Aktionen für Kinder, Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene an. Alle diese Tätigkeiten werden in und von der Landesgeschäftsstelle organisiert, koordiniert und durchgeführt. Hier bietet sich während des BFD's die Möglichkeit, aktiv Umweltbildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen mit zu gestalten.
Wunschzeit ist 1 Jahr, nach Absprache auch abweichender Zeitrahmen möglich.

Ort: Rotebühlstraße 86/1, 70178 Stuttgart

Details zur Stelle anzeigen

Tierpflegeassistenz für Wildvögel und Kleinsäuger (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Für den Betrieb unserer Vogelpflege- und Wildtierstation suchen wir einsatzfreudige und engagierte Helfer. Eine kompetente Anleitung und Einarbeitung ist selbstverständlich. Die Aufgaben sind vielfältig und sehr abwechslungsreich, besonders in den Sommermonaten bei der Aufzucht, Pflege und Auswilderung von verwaisten und verletzten Jungtieren, sowie andere hifsbedürftige Wildtierpatienten, die bei uns rund um die Uhr eingeliefert werden. Zu den täglich anfallenden Arbeiten gehören die Grundversorgung der Tiere. Futter und Wasser, Gehege reinigen und ggf. neu bestücken. Dazu gehört auch die Pflege der Räumlichkeiten und der Außenanlage. Desweiteren fällt die Assistenz bei der Pflege und Aufzucht von den Findelkindern und Wildtierpatienten an. Wir freuen uns auch auf handwerkliche und praktische Unterstützung beim Ausbau der Anlage und Gehege und bei der Herstellung von Nisthilfen. Geplant ist auch die weitere Gestaltung der Außenanlage und Errichtung eines Kleinbiotops und Lehrpfades. Eine sinnvolle und interessante Tätigkeit ist garantiert, bei der auch seltene Einblicke in die wildlebende Tierwelt geboten sind.

Ort: Waldstraße 6, 78269 Volkertshausen

Details zur Stelle anzeigen

Büroassistenz in der Vogelpflegestation Hegau Bodensee (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

In unserer Einrichtung gibt es neben dem Aufbau der neuen Vogelpflegestation und der Pflege hilfsbedürftiger heimischer Wildvögel und Kleinsäuger auch jede Menge Arbeit im Büro. Korrespondenz, Pflege der Homepage, Sponsoring, Datenpflege, Ablage, und Telefondienst, das heisst Beratung für Wildtiere in Not. Nebenbei gewinnt man einen Einblick in unsere Arbeit mit den wildlebenden Tieren - begleitet die Auswilderungsprogramme und darf ab und zu bei der Fütterung und Pflege mithelfen. Wir freuen uns auf Eure Bewerbung.

Ort: Waldstraße 6, 78269 Volkertshausen

Details zur Stelle anzeigen

Büroassistenz in der Vogelpflegestation Hegau Bodensee (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

In unserer Einrichtung gibt es neben dem Aufbau der neuen Vogelpflegestation und der Pflege hilfsbedürftiger heimischer Wildvögel und Kleinsäuger auch jede Menge Arbeit im Büro. Korrespondenz, Pflege der Homepage, Sponsoring, Datenpflege, Ablage, und Telefondienst, das heisst Beratung für Wildtiere in Not. Nebenbei gewinnt man einen Einblick in unsere Arbeit mit den wildlebenden Tieren - begleitet die Auswilderungsprogramme und darf ab und zu bei der Fütterung und Pflege mithelfen. Wir freuen uns auf Eure Bewerbung.

Ort: Waldstraße 6, 78269 Volkertshausen

Details zur Stelle anzeigen

Mitarbeit im Bereich Verkehrspolitik/ Radschnellwege (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Der VCD Baden-Württemberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Bundesfreiwillige/n.

Sie erhalten Einblick in die verkehrspolitische Arbeit des VCD Baden-Württemberg und in das VCD-Projekt "Radschnellwege in Baden-Württemberg".

Während in Nachbarländern wie z.B. den Niederlande schon lange Radschnellverbindungen existieren, hat Baden-Württemberg die Vorzüge dieser Schnellstrecken für RadlerInnen erst jetzt für sich entdeckt. Lediglich in Freiburg gibt es bereits erste Umsetzungen als Radvorrangrouten, die diesen Gedanken der Bevorrechtigung von RadfahrerInnen auf durchgängigen Strecken aufgreifen.

Ihr Hauptaufgaben sind:
- Unterstützung im VCD-Projekt „Radschnellwege Baden-Württemberg“, u.a. bei der Organisation einer 2-tägigen Exkursion (D/NL) mit der Möglichkeit zur Teilnahme
- Mitarbeit bei der Gestaltung unserer VCD-Homepage, beim Aufbau von Social Media-Angeboten sowie weiteren digitalen Informationsmedien
- Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Aktionen (z.B. auf Messen wie i-mobility-Messe, Stuttgart oder Heldenmarkt-Messe Fellbach) und politischen Veranstaltungen, u.a. zum Thema Luftreinhaltung
- Auf Wunsch: Raum, um eigene Ideen rund um das Thema nachhaltige Mobilität einzubringen und umzusetzen

Wochenarbeitszeit: 20,1 bis 40 Stunden (Teilzeit ist nur für über-27-Jährige möglich)

Gesamtdauer: bevorzugt 12 Monate oder länger

Start: ab sofort

Ort: Tübinger Straße 15, 70178 Stuttgart

Details zur Stelle anzeigen

Assistenz Fundraising (Freie Plätze: 0)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Das Kommunikationsteam der NABU-Landesgeschäftsstelle in Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Termin eine/-n engagierte/-n Bundesfreiwillige/-n.

Als Bundesfreiwillige/-r lernen Sie die vielfältigen Aufgaben der NABU-Landesgeschäftsstelle insgesamt kennen. Sie sind zudem Mitglied unseres Kommunikationsteams und erhalten einen vertieften Einblick in das Fundraising eines modernen großen Naturschutzverbandes – sowohl auf der operativen als auch auf der konzeptionellen Ebene. Junge Menschen können diese Erfahrungen in ihrem späteren (Berufs-) Leben einsetzen, ältere können ihren Erfahrungsschatz in das junge Team einbringen.

Das sind die Hauptaufgaben:
- Unterstützung bei der Organisation von Infoveranstaltungen für Ehrenamtliche, von Exkursionen für Spender/-innen und von sonstigen Veranstaltungen.
- Mitarbeit in unserem neuen Patenschaftsprogramm, insbesondere Unterstützung bei der Erstellung von Patenschaftsberichten sowie bei Aktionen zum Gewinnen neuer Patinnen und Paten.
- Unterstützung bei der Weiterentwicklung unseres Online-Fundraisings.
- Administrative Zuarbeit in den unterschiedlichen Bereichen der Kommunikationsarbeit, etwa in der Onlineredaktion und der Pressestelle.
- Abhängig von Vorkenntnissen und Eigeninitiative können kleinere Projekte auch selbstständig umgesetzt werden, wenn sich die Gelegenheit bietet.

Wochenarbeitszeit: 20,1 bis 40 Stunden (Teilzeit ist nur für über-27-Jährige möglich)

Gesamtdauer: bevorzugt 12 Monate oder länger

Start: ab sofort

Ort: Tübinger Straße 15, 70178 Stuttgart

Details zur Stelle anzeigen

Assistenz Internet und Öffentlichkeitsarbeit (Freie Plätze: 0)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Der NABU ist eine der wichtigsten Naturschutzorganisationen Deutschlands und in Baden-Württemberg mit rund 85.000 Mitgliedern der größte Naturschutzverband des Landes. Die Landesgeschäftsstelle des NABU organisiert die Aktivitäten des NABU in Baden-Württemberg. Sie unterstützt die Mitglieder in den 250 Ortsgruppen, kümmert sich um Naturschutzanliegen auf Landesebene und wirbt für den NABU. Eine Zusammenarbeit zwischen hauptamtlich Tätigen und Ehrenamtlichen ist im NABU seit der Gründung 1899 obligatorisch.

Die Öffentlichkeitsarbeit der Landesgeschäftsstelle bietet vielfältige Ansatzpunkte zur Mitarbeit und zum Kennenlernen der Kommunikation eines modernen großen Naturschutzverbandes. Wir suchen eine Person, die uns insbesondere bei der Pflege und Weiterentwicklung unserer Internetseite www.NABU-BW.de, unseres Intranets „NABU-Netz“ sowie bei der Umsetzung unserer Social Media-Strategie unterstützt.

Zudem sind wir dankbar für Unterstützung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. bei der Aktualisierung unseres Presseverteilers und unseres Bildarchivs sowie bei Recherchen und der Zusammenstellung von Daten).

Wir wünschen uns eine Person mit ersten Erfahrungen in der Betreuung von Internetseiten durch ein Content-Management-System (der NABU setzt sowohl Imperia als auch TYPO3 ein). Eine große Affinität zum Internet und den Social Media – insbesondere Facebook und Twitter – wäre uns ebenso wichtig wie erste Kenntnisse in Photoshop und ein Gespür für Gestaltung. Daneben sind Vorkenntnisse im Bereich PR/Kommunikation willkommen, jedoch keine Voraussetzung. Da auch im Internet die Inhalte im Fokus stehen, sind erste Erfahrungen im Erstellen von journalistischen Texten hilfreich.

Wir bieten vielfältige Einblicke in das Themenfeld Online- und Offlinekommunikation, sodass Bundesfreiwillige nach ihrer Zeit bei uns viel über das Thema PR und Kommunikation wissen und dies in ihrem späteren (Berufs-) Leben einsetzen können. Für ältere Menschen bietet sich die Möglichkeit, uns an ihren Berufserfahrungen teilhaben zu lassen.

Wochenarbeitszeit: 20,1 bis 40 Stunden (Teilzeit ist nur für über-27-Jährige möglich)
Gesamtdauer: bevorzugt 12 Monate oder länger
Start: April 2017

Ort: Tübinger Straße 15, 70178 Stuttgart

Details zur Stelle anzeigen

NABU-Vogelschutzzentrum Mössingen (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Die Tätigkeit umfasst in erster Linie die Aufnahme und Versorgung von verletzten einheimischen Vögeln mit anschließender Dokumentation am PC. Ständiger Einsatz ist bei der Reinigung der Volieren und Räumlichkeiten nötig sowie bei der Versorgung der Futtertiere (Mäusezucht) und bei allen Abläufen in der Vogelpflegestation. Der persönliche und telefonische Kontakt zu Menschen ist ebenfalls andauernde Aufgabe. Daneben fallen verschiedene Büroarbeiten, kleinere handwerkliche und gärtnerische Arbeiten an.

Ort: Ziegelhütte 21, 72116 Mössingen

Details zur Stelle anzeigen

Experte/ Expertin für den Bereich Naturschutz, Land- und Forstwirtschaft (Freie Plätze: 0)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Die Landesgeschäftsstelle des NABU Baden-Württemberg organisiert die Tätigkeiten des NABU auf der Ebene des Landes. Sie unterstützt die rund 85.000 Mitglieder in den 250 Ortsvereinen, kümmert sich um Naturschutzanliegen auf Landesebene und wirbt für den NABU. Eine Zusammenarbeit zwischen hauptamtlich Tätigen und Ehrenamtlichen ist im NABU seit der Gründung 1899 obligatorisch.

Die NABU-Landesgeschäftsstelle ist auch Anlaufstelle für viele Fachfragen des zoologischen und botanischen Arten- und Naturschutzes unseres Verbands in Baden-Württemberg, aber auch aus der Bevölkerung, aus Behörden, von Planungsträger etc..

Zu den Aufgaben dieser Stelle gehören thematische Recherchen zu verschiedenen Themen des Naturschutzes und der Landnutzung, einfache GIS-Analysen, Veranstaltungsorganisation sowie administrative Zuarbeiten.

Als Bundesfreiwilliger sind Sie ein integriertes Mitglied unseres Teams und voll in die vielfältigen Aufgaben der Landesgeschäftsstelle involviert. Sie erhalten damit einen breiten Einblick in das gesamte Tätigkeitsspektrum eines modernen Naturschutzverbands. Dazu gehören unter anderem die politische Lobbyarbeit, Öffentlichkeits- und Pressearbeit zu den genannten Themen, Stellungnahmen bei Eingriffsverfahren und die fachliche Betreuung unserer Untergliederungen sowie die Beantwortung fachlicher Anfragen aus der Bevölkerung.

Mindestdauer für Ihren Freiwilligendienst auf dieser Stelle sind neun Monate.

Ort: Tübinger Straße 15, 70178 Stuttgart

Details zur Stelle anzeigen

Karte