Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Suche

Auf den folgenden Seiten werden Ihnen alle Einsatzstellen und Platzangebote angezeigt.
Suchanfrage ändern.

Bildungsmanagement im Naturschutz (Freie Plätze: 0)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Im Biosphärenreservat Rhön lädt das Infozentrum „NABU-Haus am Roten Moor“ Besucher dazu ein, Hessens einziges Hochmoor mit seiner einmaligen Tier- und Pflanzenwelt kennenzulernen. Eine interaktive Moorausstellung führt in die Natur- und Kulturgeschichte des Moores ein. Für die Bildungsorganisation des Infozentrums suchen wir eine/n Bundesfreiwillige/n, der uns bei Werbung und Marketing, der Einbindung und Koordination regionaler NABU-Naturführer sowie der Organisation von Besuchergruppen mit einem neuen Anmeldungs-, Koordinations- und Abrechnungssystem unterstützt.

An einem weiteren Ort in der Rhön hat der NABU-Kreisverband Fulda eine ehemalige Kläranlage zur Renaturierung und als Naturschutz-Stützpunkt für Kinder und Jugendliche übernommen. Als Bundesfreiwillige/r unterstützt du uns bei der Initiierung, Bewerbung und organisatorischen Abwicklung von Naturschutz-Veranstaltungen sowie bei der Koordination von Teilnehmergruppen (insbesondere Schulen).

Als Bundesfreiwillige/r solltest Du Interesse an einer innovativen Arbeit mit vielfältigen Kontakten haben, dich grundlegend mit den heute üblichen Informations- und Kommunikationsmedien auskennen sowie eigenständig und verantwortungsbewusst arbeiten können. Eine zeitlich Flexibilität mit Aktivitäten auch mal am Wochenende und eine räumliche Mobilität, um selbständig zum NABU-Haus in die Rhön fahren zu können, sind zwei weitere wichtige Grundlagen für diese BFD-Stelle.

Das kannst du bei uns lernen: Durch die Tätigkeiten im Zusammenhang mit Führungen und Vorträgen zum Naturschutz erfährst du viel über die heimische Pflanzen- und Tierwelt, biologische Zusammenhänge und den Schutz bedrohter Arten. Du lernst Organisationen und Akteure rund um den Naturschutz und ihr Zusammenspiel untereinander kennen und arbeitest mit ihnen zusammen. Durch einen eigenständigen Arbeitsbereich für neue Aufgaben in der Region kannst Du selbstständig arbeiten, deine organisatorischen Fertigkeiten entwickeln und eigene Projekte umsetzen.

Der Arbeitsplatz und die organisatorische Anbindung sind beim Umweltzentrum Fulda angesiedelt, einer Einrichtung zur Umweltbildung, -beratung und -kommunikation, in dem der NABU und andere Naturschutzakteure in der Region vernetzt sind.

Die BFD-Stelle "Bildungsmanagement im Naturschutz" ist zum 1.5.2017 frei.

Ort: Johannisstraße 44, 36041 Fulda

Details zur Stelle anzeigen

BFD im Naturschutzzentrum Bergstrasse (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Wir sind eine gemeinnützige Einrichtung, die unseren Mitmenschen unsere Begeisterung für die Natur näherbringen will, um sie zu einer nachhaltigen Lebensweise zu motivieren. Die Arbeit mit Kindern ist eines unserer wichtigsten Standbeine, wobei wir besondere soziale und pädagogische Ansprüche an unsere Arbeit haben. Ansonsten bieten wir ein reichhaltiges Programm an Vorträgen, Exkursionen, Ausstellungen usw. an, zum Teil als feste Veranstaltungen, zum Teil auf Nachfrage im Abrufprogramm. Wir sind auch Zentralstelle für die Betreuung der Umwelt- und der Klimaschulen im Umkreis.

Regelmäßige Arbeiten:
Naturkundliche Führungen für Besucher; Naturerlebnis-Projekte für Kinder und Jugendliche; Information der Besucher des Naturschutzzentrums; Landschaftspflege im Umfeld des Zentrums; organisatorische Arbeiten; Verwaltungsaufgaben.

Unregelmäßige/saisonale Arbeiten:
Entwicklung eigener naturpädagogischer Bausteine; Beteiligung an der Weiterentwicklung der Einrichtung mit eigenen Ideen; Mitarbeit an der Ausarbeitung des Jahresprogramms; Öffentlichkeitsarbeit; je nach persönlichen Voraussetzungen auch Unterstützung in IT-Fragen und Betreuung der Homepage.

Einmalige Aktionen und Projekte:
Betreuung von Infoständen.

Sonstige Hinweise:
Nächste Besetzung ab Sofort und ab August 2017.
Einsatzdauer möglichst 12 Monate.
Unterkunft ist nicht vorhanden, Heimschläfer bevorzugt.

Ort: An der Erlache 17, 64625 Bensheim

Details zur Stelle anzeigen

BFD in einer kleinen familiären Kindertageseinrichtung (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Das Kranichnest ist eine Einrichtung in freier Trägerschaft (Elterninitiative), eine Krippe mit naturpädagogischem Schwerpunkt für 10 Kinder im Alter von 1-3 Jahren und ein Waldkindergarten für 20 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Geöffnet hat das Kranichnest von 7.00 bis 17.00 Uhr – zwischen 8.00 und 12.15 Uhr ist der Kindergarten im Wald. Neben einem pädagogischen Auftrag sehen wir unsere Aufgabe auch darin, Kinder bereits sehr früh für die Belange der Natur zu sensibilisieren und den Umweltschutzgedanken kindgerecht zu vermitteln.

Ihre Aufgabe ist es, die Kinder im Alltag von 8:30 bis 16:00 Uhr bei all ihren Aktionen zu begleiten und unsere Erzieherinnen zu unterstützen. Spezielle Aufgaben passen wir gerne an Ihre Talente und Interessen an. Spielen, Musizieren, Kreativsein, Vorlesen, Gärtnern, kleine Hausmeistertätigkeiten und Hilfe bei Küchenarbeiten sind weitere Möglichkeiten der Beschäftigung.

Ort: Siemensstraße 10, 64289 Darmstadt

Details zur Stelle anzeigen

Lebensgemeinschaft Bingenheim (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Biologisch-dynamische Wirtschaftsweise

Ort: Schloßstraße 9, 61209 Echzell

Details zur Stelle anzeigen

Kinder-und Jugendhilfeeinrichtung (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Biologisch-dynamische Wirtschaftsweise

Ort: Langelmühle 1, 34466 Wolfhagen

Details zur Stelle anzeigen

Karte