Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Suche

Auf den folgenden Seiten werden Ihnen alle Einsatzstellen und Platzangebote angezeigt.
Suchanfrage ändern.

Kinder- und Farmtierbändiger/-in (Freie Plätze: 3)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Für unsere Arbeit im Schullandheim Dreptefarm suchen wir jeweils ab 1. September drei BFD-Kräfte.
Es geht darum, die Farmtiere (Esel, Schafe, Ziegen, Hühner, Schweine, Kaninchen, Gänse - alles alte Haustierrassen) mit Schulkindern in Kleingruppen zu versorgen und bei den NABU-Freizeiten als Teamer verantwortungsbewusst mitzumachen. Auch beim Wochenprogramm mit den Schulklassen sind unsere Freiwilligen mit eingebunden, also nix zum Chillen!
Die Wochenenden sind frei (außer bei den Freizeiten), dafür braucht es mit einem der nur fünf täglichen Linienbusse 50 Minuten bis Bremen oder wir fahren Euch zum Bahnhof Lübberstedt...

Ort: Paschberg 9, 27628 Wulsbüttel

Details zur Stelle anzeigen

Naturschutzmitarbeiter (BFD/FÖJ) (Kopie 09.05.2019 11:52) (Kopie 23.07.2019 10:29) (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Die Geschäftsstelle des NABU Kreisverbandes Gifhorn betreut Natur- und Umweltschutzarbeit der sieben örtlichen NABU-Gruppen im Landkreis Gifhorn und führt eigene Projekte durch.
Schwerpunkte sind:

- Renaturierung des Naturschutzgebietes Großes Moor, ein 2700 ha umfassendes ehemaliges Hochmoor
- Biotoppflege von Streuobstwiesen, Kopfweiden, Feuchtbiotopen, etc.
- Artenschutzmaßnahmen für Amphibien und Fledermäuse
- Umweltbildung für Jung und Alt durch Seminare, Exkursionen, Projekte sowie Kooperationen mit Kindergärten und Schulen
- Für FÖJ: Betreuung von Schul-AGs
- Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit, Ausstellungen, Veranstaltungen)

Entsprechend den individuellen Neigungen und Fähigkeiten bieten wir somit eine breite Aufgabenpalette. Es besteht die Möglichkeit, gleichberechtigt in einem bestehenden Projekt mitzuarbeiten oder neue Ideen eigenverantwortlich in die Tat umzusetzen.

Ort: Hauptstraße 24, 38542 Leiferde

Details zur Stelle anzeigen

Bundesfreiwillige/n f. die Tierpflege gesucht (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Beschreibung der Einsatzstelle
Der Naturhof Buschwiesen ist seit Sommer 2014 in Freren beheimatet und betreut zehn vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen. Vielen ist bekannt, dass Wildpflanzen und Wildtiere aussterben, aber nur wenige wissen, dass ähnliches in der Landwirtschaft nebenan passiert. Wenige Hochleistungsrassen produzieren heute die Nahrungsmittel für viele Menschen, daher sind die alten Rassen mit der Zeit ausgetauscht worden, denn sie wachsen langsamer, geben weniger Milch, legen weniger Eier und sind somit für den Markt und die hohe Nachfrage nicht produktiv genug. Daher gilt es dringend diese alten Rassen am Aussterben zu hindern. Wir züchten Coburger Fuchsschafe, Diepholzer Gänse, Thüringer Wald Ziegen, Schwäbisch-Hällische Schweine, Deutsche Lachshühner, Sundheimer Hühner, Deutsche Pekingenten, Warzenenten, Meißner Widder und Bronzeputen. Das Fleisch, die Milch und die Eier werden in unserem Hofladen verkauft, und auf diversen Bauernmärkten, oder auch Wochenmärkten in der Region vertrieben. Was wäre aber ein Bauernhof ohne Hunde und Katzen. Gefüttert werden unsere Tiere aus eigener Überzeugung ausschließlich mit Biofutter sowie dem Gras und Heu unserer Weiden aus Freren und Rheine.


Welche Aufgaben erwarten dich?
Du kannst Dich in diversen Projekten einbringen und sicherlich viele Ideen verwirklichen - wie z.B. Umbau eines Bauwagens zum Hühnerhaus, Gestaltung von Hochbeeten, Betreuung des Streichelzoos, Ausarbeitung und Planung des Hoffestes, Nistkastenbau und die Gestaltung von Kindergeburtstagen, die in unserem Ziegenstall oder Pferdestall stattfinden. Ein weiteres Projekt wäre die Ausarbeitung einer Ziegenwanderung mit kleinen Kindern. Dazu kommt als Aufgabe noch die Pflege und Betreuung unserer Hühner, Enten, Ziegen, Schafe, Schweine und Pferde. Du kannst Tiergeburten live erleben, Lämmer aufziehen, die Tiere entwurmen, Klauen schneiden, füttern - aber auch Stall ausmisten und mal mit anpacken helfen. Des Weiteren wird die Gestaltung des Gemüsebeetes geplant, gepflanzt, die Schnecken an die Enten verfüttert und in der Erntezeit selbstverständlich alles eingekocht und eingeweckt, eingefroren und auch gegessen.

Ort: Klausenstraße 16, 49832 Freren

Details zur Stelle anzeigen

Schutzgebietsbetreuung und Umweltbildung - FÖJ (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Auf die BewerberInnen warten vielfältige Aufgaben, darunter Betreuung von Wasserstandsmessnetzen, Pflegearbeiten im Moor, Durchführung von Exkursionen in die Lebensräume am Steinhuder Meer, Mithilfe bei der Durchführung von Naturerlebnisangeboten für Kinder, Betreuung der Ausstellung und des Gartens, Organisation von Ferienpassaktionen, Mithilfe bei der Kartierung von Tier- und Pflanzenarten und vieles mehr.

Beachten: im Wechsel mit den anderen MitarbeiterInnen sind regelmäßig Wochenenddienste zu leisten.
Hinweis: Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch (nur auf Einladung) können nicht erstattet werden.

Ort: Hagenburger Straße 16, 31547 Rehburg-Loccum

Details zur Stelle anzeigen

Schutzgebietsbetreuung und Umweltbildung - BFD (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Auf die BewerberInnen warten vielfältige Aufgaben, darunter Betreuung von Wasserstandsmessnetzen, Pflegearbeiten im Moor, Durchführung von Exkursionen in die Lebensräume am Steinhuder Meer, Mithilfe bei der Durchführung von Naturerlebnisangeboten für Kinder, Betreuung der Ausstellung und des Gartens, Organisation von Ferienpassaktionen, Mithilfe bei der Kartierung von Tier- und Pflanzenarten und vieles mehr.

Beachten: im Wechsel mit den anderen MitarbeiterInnen sind regelmäßig Wochenenddienste zu leisten.
Hinweis: Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch (nur auf Einladung) können nicht erstattet werden.

Ort: Hagenburger Straße 16, 31547 Rehburg-Loccum

Details zur Stelle anzeigen

Naturschutzmitarbeiter in der Heidepflege (Kopie 23.07.2019 10:30) (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Die Geschäftsstelle des NABU Kreisverbandes Gifhorn betreut Natur- und Umweltschutzarbeit der sieben örtlichen NABU-Gruppen im Landkreis Gifhorn und führt eigene Projekte durch.
Schwerpunkte sind:

- Renaturierung des Naturschutzgebietes Großes Moor, ein 2700 ha umfassendes ehemaliges Hochmoor, gebunden an das EU-geförderte Heidepflegeprojekt
- Umweltbildung für Jung und Alt durch Seminare, Exkursionen, Kooperationen mit Kindergärten und Schulen
- Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit, Ausstellungen, Veranstaltungen)

Im Rahmen des laufenden EELA Projektes zur Heidepflege und -entwicklung im Großen Moor besteht die Möglichkeit eigene Kleinprojekte eigenständig duchzuführen.

Ort: Hauptstraße 24, 38542 Leiferde

Details zur Stelle anzeigen

Naturschutzmitarbeiter (BFD/FÖJ) (Kopie 20.05.2019 10:11) (Kopie 23.07.2019 10:28) (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Die Geschäftsstelle des NABU Kreisverbandes Gifhorn betreut Natur- und Umweltschutzarbeit der sieben örtlichen NABU-Gruppen im Landkreis Gifhorn und führt eigene Projekte durch.
Schwerpunkte sind:

- Renaturierung des Naturschutzgebietes Großes Moor, ein 2700 ha umfassendes ehemaliges Hochmoor
- Biotoppflege von Streuobstwiesen, Kopfweiden, Feuchtbiotopen, etc.
- Artenschutzmaßnahmen für Amphibien und Fledermäuse
- Umweltbildung für Jung und Alt durch Seminare, Exkursionen, Projekte sowie Kooperationen mit Kindergärten und Schulen
- Für FÖJ: Betreuung von Schul-AGs
- Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit, Ausstellungen, Veranstaltungen)

Entsprechend den individuellen Neigungen und Fähigkeiten bieten wir somit eine breite Aufgabenpalette. Es besteht die Möglichkeit, gleichberechtigt in einem bestehenden Projekt mitzuarbeiten oder neue Ideen eigenverantwortlich in die Tat umzusetzen.

Ort: Hauptstraße 24, 38542 Leiferde

Details zur Stelle anzeigen

Kindertagespflege Uulenstuuv (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Kindertagespflege Uulenstuuv
- Entwicklungsbegleitung altersübergreifender Gruppendynamik unterstützen
- Projektarbeit naturverbunden
- tiergestützte Elementarpädagogik
- Öffentlichkeitsarbeit

Ort: Upganter Str. 5, 26529 Upgant - Schott

Details zur Stelle anzeigen

Schutzgebietsbetreuung (Kopie 21.05.2019 13:42) (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

-Bestandsaufnahme von Pflanzen und Tieren
-Mithilfe beim Gelege- und Kükenschutz für Wiesenvögel
-Vogelzählungen
- Betreuung von Wildkameras
-Betreuung von Sonnenplätzen für Kreuzottern (Schlangenbleche)in Moorgebieten
-Durchführung von Kontrollen in Schutzgebieten
-Gewinnung von Bodenproben
-Erfolgskontrollen von Naturschutzmaßnahmen
-Landschaftspflegemaßnahmen
-Messung von Bodenwasserständen
-Eingabe naturkundlicher Beobachtungsdaten

Ort: Forlitzer Straße 156, 26624 Südbrookmerland

Details zur Stelle anzeigen

Schutzgebietsbetreuung (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

-Bestandsaufnahme von Pflanzen und Tieren
-Mithilfe beim Gelege- und Kükenschutz für Wiesenvögel
- Betreuung von Wildkameras
Gewinnung von Bodenproben
-Durchführung von Kontrollen in Schutzgebieten
-Erfolgskontrollen von Naturschutzmaßnahmen
-Landschaftspflegemaßnahmen
-Betreuung von Sonnenplätzen für Kreuzottern (Schlangenbleche)in Moorgebieten
-Messung von Bodenwasserständen
-Eingabe naturkundlicher Beobachtungsdaten

Ort: Forlitzer Straße 156, 26624 Südbrookmerland

Details zur Stelle anzeigen

Karte