Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Suche

Auf den folgenden Seiten werden Ihnen alle Einsatzstellen und Platzangebote angezeigt.
Suchanfrage ändern.

Biologische Station Krickenbecker Seen (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Die Hauptaufgaben der Biologischen Station Krickenbecker Seen sind Erhalt und Optimierung von Schutzgebieten im Kreis Viersen. Neben der naturschutzfachlichen Arbeit liegt uns vor allem die naturbezogene Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit am Herzen. Zur Unterstützung unserer Arbeit suchen wir ab dem 1.3.2021 eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n

Fachliche und persönliche Anforderungen:
- Gerne 27 Jahre und älter
- Interesse an Natur- und Artenschutz
- eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
- Erfahrung und Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
- Gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen

Ihre Aufgaben:
- Durchführung naturkundlicher Wanderungen mit Kindergärten und Schulklassen
- Unterstützung am Empfang des Infozentrums und Beratung der BesucherInnen
- Mithilfe bei Pflegemaßnahmen in den Naturschutzgebieten
- Vorbereitung von/ Mithilfe bei Kartierungsarbeiten (Pflanzen, Vögel, Fische)
- im Winter Unterstützung bei der Dateneingabe
- Verkauf von Naturprodukten
- Bearbeitung von Besucheranfragen

Wir bieten:
- Einblick in die naturschutzfachliche Arbeit einer Biologischen Station
- Beteiligung bei der Planung und Umsetzung von Exkursionen
- Mitarbeit in einem engagierten Team

Ort: Krickenbecker Allee 17, 41334 Nettetal

Details zur Stelle anzeigen

Bundesfreiwilligendienst bei FIAN Deutschland (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

DIE STELLE IST DERZEIT BESETZT. BEWERBUNGEN SIND SCHON FÜR SOMMER 2021 MÖGLICH!

Sie engagieren sich gerne politisch? Sie möchten die Arbeit einer Menschenrechtsorganisation von innen kennenlernen? Dann bewerben Sie sich für den Bundesfreiwilligendienst bei FIAN Deutschland!

Sie werden bei uns in der Öffentlichkeitsarbeit und bei der Pflege der Website eingesetzt. Sie erstellen eigene Artikel, organisieren die Pressearbeit, unterstützen die Recherchen der ReferentInnen, pflegen unseren Social-Media-Auftritt und organisieren Veranstaltungen. Bei entsprechenden Sprachkenntnissen übernehmen Sie Übersetzungstätigkeiten.

Wir erwarten von Ihnen Interesse an der Arbeit einer Menschenrechtsorganisation und Spaß an der Öffentlichkeitsarbeit. Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse sowie technisches Verständnis sind dafür wichtige Voraussetzungen. Wir freuen uns über Eigeninitiative, gute Selbstorganisation und eigenständige Arbeitsweise! Im Gegenzug bieten wir eine interessante Tätigkeit, bei der Sie viel Verantwortung übernehmen. In der Vergangenheit war ein BFD bei FIAN für die weitere Job-Suche sehr hilfreich.

Bei Interesse an einer zwölfmonatigen Stelle ab Sommer 2020 (ab Juni oder Juli) wenden Sie sich bitte an Philipp Mimkes: p.mimkes(ät)fian.de
Weitere Infos unter: www.fian.de/mitmachen/jobs-praktika-und-freiwillige

Ort: Gottesweg 104, 50939 Köln

Details zur Stelle anzeigen

BFD im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Umweltbildung & Fundraising (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Wir suchen regelmäßig Menschen, die gerne schreiben und gestalten (zum Beispiel ein Unterrichtsmaterial oder Flyer) und zudem Spaß daran haben, sich in unterschiedliche Zielgruppen hinein zu versetzen, Umweltbildungsprojekte gemeinsam mit unseren Teamern zu betreuen, Events zu organisieren oder sich bei der Betreuung unserer Internetseite einbringen wollen und vieles mehr.
Wir erwarten:
Die Fähigkeit selbständig zu arbeiten und sich einzubringen,
Begeisterung für die Umwelt,
Humor und Spaß an produktiver Teamarbeit - und natürlich viel Idealismus!
Erste Kenntnisse in Adobe Photoshop, Indesign und/oder typo3
Wir bieten:
Viel Lernpotential z.B. bei Text und Layout von Flyern, Broschüren und mehr
Die Möglichkeit die Arbeitsweise einer kleinen Stiftung kennen zu lernen und sie mitzugestalten
Die Mitarbeit in einem Dream-Team

Ort: Burbacher Str. 81, 53129 Bonn

Details zur Stelle anzeigen

Biotoppflege und Artenschutz (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Aktuell ist eine Stelle sofort zu besetzen!!!
In Abhängigkeit von der Jahreszeit umfasst das Aufgabenspektrum sowohl Arbeiten im Außenbereich wie im Stationsgebäude. Hierzu zählt die Durchführung von Maßnahmen zum Arten- und Biotopschutz wie Mahd, Entkusseln, Stauschwellenbau u. Ä., als auch die Unterstützung floristischer und vegetationskundlicher Bestandserhebungen sowie faunistischer Kartierungen.
Ergänzend hierzu soll die umweltpäd. Arbeit, z. B. der Kinder- und Jugendgruppen (Wilde Hummeln), die Pflegearbeiten im Obstwiesenschutz sowie die Netzwerktätigkeit zur Förderung des Regionalvermarktungssystems "bergisch pur" unterstützt werden. Schließlich sollen im Rahmen der Gebietsbetreuung Aufgaben der Landschaftswacht sowie die Info-Standbetreuung bei öffentlichen Auftritten (Straßenfeste, Messen) übernommen werden.

Ort: Vogelsang 2, 42653 Solingen

Details zur Stelle anzeigen

Biotoppflege und Artenschutz (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Aktuell ist eine Stelle sofort zu besetzen!!!
In Abhängigkeit von der Jahreszeit umfasst das Aufgabenspektrum sowohl Arbeiten im Außenbereich wie im Stationsgebäude. Hierzu zählt die Durchführung von Maßnahmen zum Arten- und Biotopschutz wie Mahd, Entkusseln, Stauschwellenbau u. Ä., als auch die Unterstützung floristischer und vegetationskundlicher Bestandserhebungen sowie faunistischer Kartierungen.
Ergänzend hierzu soll die umweltpäd. Arbeit, z. B. der Kinder- und Jugendgruppen (Wilde Hummeln), die Pflegearbeiten im Obstwiesenschutz sowie die Netzwerktätigkeit zur Förderung des Regionalvermarktungssystems "bergisch pur" unterstützt werden. Schließlich sollen im Rahmen der Gebietsbetreuung Aufgaben der Landschaftswacht sowie die Info-Standbetreuung bei öffentlichen Auftritten (Straßenfeste, Messen) übernommen werden.

Ort: Vogelsang 2, 42653 Solingen

Details zur Stelle anzeigen

Biotoppflege und Artenschutz (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Aktuell ist eine Stelle sofort zu besetzen!!!
In Abhängigkeit von der Jahreszeit umfasst das Aufgabenspektrum sowohl Arbeiten im Außenbereich wie im Stationsgebäude. Hierzu zählt die Durchführung von Maßnahmen zum Arten- und Biotopschutz wie Mahd, Entkusseln, Stauschwellenbau u. Ä., als auch die Unterstützung floristischer und vegetationskundlicher Bestandserhebungen sowie faunistischer Kartierungen.
Ergänzend hierzu soll die umweltpäd. Arbeit, z. B. der Kinder- und Jugendgruppen (Wilde Hummeln), die Pflegearbeiten im Obstwiesenschutz sowie die Netzwerktätigkeit zur Förderung des Regionalvermarktungssystems "bergisch pur" unterstützt werden. Schließlich sollen im Rahmen der Gebietsbetreuung Aufgaben der Landschaftswacht sowie die Info-Standbetreuung bei öffentlichen Auftritten (Straßenfeste, Messen) übernommen werden.

Ort: Vogelsang 2, 42653 Solingen

Details zur Stelle anzeigen

BUFDI im NABU-Besucherzentrum "Moorhus" in Lübbecke (Kopie 02.10.2018 14:48) (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Unterstützung der anfallenden Arbeiten rund um das NABU-Besucherzentrum "Moorhus": Bürotätigkeit, Pflege der Interentseite und Facebookseite, Betreuung des Infotresens, Ausstellungsführungen, Unterstützung von Umweltbildungsmaßnahmen für Kinder und Erwachsene im Moorhus und im "Großen Torfmoor", Gartenpflege, Unterstützung der Gebietsbetreuung "NSG Großes Torfmoor", Mithilfe bei Planung und Durchführung von NABU-Aktionstagen im Moorhus und bei Infoständen, leichte Hausmeister- und Reinigungstätigkeiten im Moorhus, je nach Interesse und zeitl. Umfang des B.freiw. Dienstes Mitarbeit bei Pflege- und Kartierungsmaßnahmen des NABU Kreisverbands Minden-Lübbecke, Unterstützung bei Ferienspielen,
etc.

Ort: Frotheimer Straße 57a, 32312 Lübbecke

Details zur Stelle anzeigen

BUFDI im NABU-Besucherzentrum "Moorhus" in Lübbecke (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Unterstützung der anfallenden Arbeiten rund um das NABU-Besucherzentrum "Moorhus": Bürotätigkeit, Pflege der Interentseite und Facebookseite, Betreuung des Infotresens, Ausstellungsführungen, Unterstützung von Umweltbildungsmaßnahmen für Kinder und Erwachsene im Moorhus und im "Großen Torfmoor", Gartenpflege, Unterstützung der Gebietsbetreuung "NSG Großes Torfmoor", Mithilfe bei Planung und Durchführung von NABU-Aktionstagen im Moorhus und bei Infoständen, leichte Hausmeister- und Reinigungstätigkeiten im Moorhus, je nach Interesse und zeitl. Umfang des B.freiw. Dienstes Mitarbeit bei Pflege- und Kartierungsmaßnahmen des NABU Kreisverbands Minden-Lübbecke, Unterstützung bei Ferienspielen,
etc.

Ort: Frotheimer Straße 57a, 32312 Lübbecke

Details zur Stelle anzeigen

NABU-Naturschutzstation Niederrhein e.V. (Kopie 31.10.2018 10:57) (Kopie 04.10.2019 11:31) (Freie Plätze: 3)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Willst du mehr darüber lernen, was in dir steckt? Möchtest du wissen, ob ein Beruf im Naturschutz etwas für dich ist? Willst du gemeinsam mit drei anderen jungen Menschen die ersten Joberfahrungen sammeln? Hast du Lust, das Leben in einer Wohngemeinschaft auszuprobieren?
Dann bist du bei uns richtig!
Wir sind das Team der NABU-Naturschutzstation Niederrhein und suchen engagierte, junge Menschen, die uns bei unserer Arbeit unterstützen.
Immer zum 1. August, 1. September (oder 1. Oktober) beginnt ein abwechslungsreiches Freiwilligenjahr, in dem du viel darüber erfährst, wie in einer Biostation gearbeitet wird. Dabei wirst du für die verschiedensten Tätigkeiten eingesetzt. Du wirst sowohl in der Station als auch im Naturschutzgebiet arbeiten, denn auch die meisten Biologen und Ökologen von heute sind nicht mehr rund um die Uhr in der Natur unterwegs.

Diese Aufgaben übernehmen nach entsprechender Einarbeitung und mit guter begleitender Unterstützung alle unsere Freiwilligen:
- Exkursionsleitung für Schulklassen,
- Vorbereiten und Durchführen von Natur- und Ferienerlebnistagen für gemischte Gruppen
- Mitarbeit bei der Exkursionsleitung von Gänsesafaris
- Mitarbeit beim Erfassen von Pflanzen und Tieren
- Pflegemaßnahmen in Naturschutzgebieten
- Telefondienst und Büroarbeiten
- Anfertigen der Presseschau
- Mitarbeit bei der Betreuung von Ständen auf Veranstaltungen
- Verwaltung von Material und Bestellungen
- Kleine kreative und/oder handwerkliche Aufgaben
Daneben gibt es einzelne Arbeitsschwerpunkte, die am Anfang des Jahres sowohl nach Eignung als auch nach Neigung festgelegt werden.
1.) Schwerpunkt Umweltbildung und -pädagogik für Kinder: Koordination und Organisation, Planen und Vor- und Nachbereiten der einzelnen Veranstaltungen, Durchführung gemeinsam mit den Anderen.
2.) Schwerpunkt Mitarbeit bei den Gänseexkursionen und Öffentlichkeitsarbeit: Planung und Organisation der Touren, Vor- und Nachbereiten der Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit: Erstellen von Fotos und/oder Videos, Fotorecherche, Erstellen von Zuarbeiten für Pressemitteilungen etc.
Daneben gibt es noch eine Reihe von anderen alltäglichen Arbeiten - es wird auf keinen Fall langweilig!
Wir würden uns wünschen, dass du neben echtem Interesse für Natur- und Umweltschutz auch Engagement, Eigeninitiative und die Fähigkeit, nach Absprachen eigenständig zu arbeiten, als Fähigkeiten mitbringst. Für die Aufgaben ist es zudem wichtig, verantwortungsbewusst, kontaktfreudig und teamfähig sein. Vor allem der Umgang mit jungen Menschen sollte dir viel Freues machen, denn er ist ein zentraler Bestandteil unserer Freiwilligenarbeit.
Auch sollte es für dich kein Problem sein, ab und zu auch am Wochenende zu arbeiten, da einige Veranstaltungen auch am Wochenende oder abends stattfinden. Günstig wäre es außerdem, wenn du Grundkenntnisse in den Office-Programmen mitbringst (oder Lust hast, dir diese anzueignen).
Wenn du schon eine JuLeiCa (Jugendleiter-Card) hast, wäre das toll. Wenn nicht, kannst du die Schulung, während deines Freiwilligendienstes bei uns kostenfrei belegen.

Informationen zur Unterkunft:
Wir bieten unseren Freiwilligen die kostenlose Unterbringung in unserer idyllisch aber zentral gelegenen Wald-WG an. Ihr lebt dann mit den anderen Freiwilligen für die Dauer des Freiwilligendienstes in einer WG zusammen. Jeder hat dabei ein eigenes Zimmer. Ihr verpflegt euch selbst und gestaltet auch euer Zusammenleben allein. Oft werden dauerhafte Freundschaften geschlossen.

Ansprechpartnerin für deine Bewerbung:
Rita Beckmann
Keekener Str. 12,
47533 Kleve

Telefon:
02821-713988-32

E-Mail:
Rita.Beckmann@nabu-naturschutzstation.de

Weitere Infos unter:
https://www.nabu-naturschutzstation.de/de/aktiv/freiwilliges-oekologisches-jahr

oder:
info@nabu-naturschutzstation.de



Ort: Keekener Str. 12, 47533 Kleve

Details zur Stelle anzeigen

Freiwilliger Dienst in Natur- und Umweltschutz (Freie Plätze: 5)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst werden entsprechend ihrer Fähigkeiten in folgenden Bereichen eingesetzt:

- Pflege von Brach- und Wiesenflächen in verschiedenen Schutzgebieten
- Anlage und Pflege von Streuobstwiesen
- Pflanzung und Pflege von Landschaftshecken
- Betreuung des Roten Höhenviehs auf den Sommerweiden
- Durchführung von Artenschutzmaßnahmen, z.B. Anlage und Pflege von Kleingewässern, Aufstellung von Amphibien-Schutzzäunen, Sicherung von
Fledermaus-Winterquartieren etc.
- Mithilfe bei Kartierungsprojekten
- Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Bauernmärkte, Umwelttage, Weideauftrieb des Roten Höhenviehs...)

sowie weitere Einsatzfelder können sich durch spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten der Bewerber ergeben.

Innerhalb des BFD wird den Teilnehmern in der Regel ein Motorsägen-Grundkurs angeboten sowie diverse Qualifikationsmöglichkeiten wie z.B. Lehrgänge im Obstbaumschnitt, dem Einsatz von motorbetriebenen Geräten und Maschinen in der Landschaftspflege, Grundkurse in der Bestimmung von ausgewählten Artengruppen etc.

Ort: Haus Busch, 58099 Hagen

Details zur Stelle anzeigen

Karte