Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Suche

Auf den folgenden Seiten werden Ihnen alle Einsatzstellen und Platzangebote angezeigt.
Suchanfrage ändern.

Praktischer Naturschutz und Landschaftspflege (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Praktische Tätigkeiten im Natur- und Landschaftsschutz sowie im Bauerngarten und im Hofgelände der Biologischen Station Kreis Recklinghausen e.V..

Ort: Im Höltken 11, 46286 Dorsten

Details zur Stelle anzeigen

NABU Bonn - Biotoppflege und Artenschutz (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Die Tätigkeit umfasst vielfältige Aufgaben in der Biotoppflege: Je nach Dienstzeit sind die Freistellungsmaßnahmen in Kiesgruben, Rückschnitt von Gehölzen und Sträuchern, Entnahme von Bäumen aus Naturschutzgebieten zur Reduktion des Schattenwurfes, Mahd von Magerwiesen
Die Arbeiten finden unter der Woche alleine bzw. im Kleinteam statt. Außerdem gibt es an einigen Samstagen im Winter auch Pflegemaßnahmen mit weiteren NABU-Aktiven. Zu den Aufgaben gehört auch die Vor- und Nachbereitung solcher Aktionen.
Außerdem wird das Tätigkeitsfeld durch kleine Aufgaben der Vereinslogistik ergänzt: Besorgung von Baumaterialen, Ersatzteilen u.ä., Botenfahrten, Kontrolle des AB im Naturschutzzentrum, Leeren des Briefkastens, u.ä.

Ort: Waldstraße 31, 53913 Swisttal

Details zur Stelle anzeigen

NABU Stadtverband Köln (Freie Plätze: 0)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Der NABU-Stadtverband bietet eine Stelle zur Unterstützung der Arbeit in der Geschäftsstelle in Köln an. Neben Bürotätigkeiten und Öffentlichkeitsarbeit werden auch Tätigkeiten in Schutzgebieten und auf NABU-eigenen Flächen anfallen. Der Dienstbeginn ist ab sofort möglich.

Tätigkeitsbeschreibung:
• Unterstützung bei der täglichen Büroarbeit in der Geschäftsstelle - Bearbeitung von Anfragen zu allgemeinen Naturthemen
• Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Bereich Umweltbildung, Naturschutz
• Mithilfe bei NABU-Veranstaltungen und Informationsständen, u.a. auch an den Wochenenden
• Schutzgebietsbetreuung und Flächenpflege mit ehrenamtlichen Helfern

Grundsätzlich bieten wir einen breiten Aufgabenbereich an, ganz individuell nach Fähigkeiten und Neigungen. Es besteht auch die Möglichkeit, in einem bestehenden Projekt mitzuarbeiten oder neue Ideen eigenverantwortlich in die Tat umzusetzen.
Der NABU kann leider keine Unterkunft stellen.

Ort: Luxemburger Straße 295, 50939 Köln

Details zur Stelle anzeigen

Tierpflege-Helfer/in (Kopie 12.10.2016 09:06) (Kopie 21.04.2017 11:40) (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Die Tätigkeiten in unserem Tierheim sollen sich vorwiegend auf die Unterstützung der im Tierheim tätigen Mitarbeiter/innen beschränken.

Hier sind vor allem zu nennen:

- tägliche Säuberung und der Zwinger und sonstigen Tierunterkünfte und sonstigen Einrichtungen.

- Versorgung und Pflege (ggf. auf Krankenpflege), Beobachtung der Tiere.

- Pflege und Instandhaltung der Tierunterkünfte und Außenanlagen einschließlich kleinerer Reparaturen, soweit zumutbar.

- Betreuung der einzelnen Tiere nach Anweisung.

Ort: Dingstiege 71, 48155 Münster

Details zur Stelle anzeigen

Tierpflege-Helfer/in (Kopie 12.10.2016 09:06) (Kopie 21.04.2017 11:40) (Freie Plätze: 1)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Die Tätigkeiten in unserem Tierheim sollen sich vorwiegend auf die Unterstützung der im Tierheim tätigen Mitarbeiter/innen beschränken.

Hier sind vor allem zu nennen:

- tägliche Säuberung und der Zwinger und sonstigen Tierunterkünfte und sonstigen Einrichtungen.

- Versorgung und Pflege (ggf. auf Krankenpflege), Beobachtung der Tiere.

- Pflege und Instandhaltung der Tierunterkünfte und Außenanlagen einschließlich kleinerer Reparaturen, soweit zumutbar.

- Betreuung der einzelnen Tiere nach Anweisung.

Ort: Dingstiege 71, 48155 Münster

Details zur Stelle anzeigen

BFD im Naturschutz (Freie Plätze: 0)

Status: Stelle ist nicht mehr verfügbar Stelle ist nicht mehr verfügbar

Aufgabenschwerpunkte

Praktische Naturschutzmaßnahmen:

* Wiesenmahd
* Apfelernte
* Pflanzung und Pflege von Obstbäumen, Hecken und Kopfweiden
* Entbuschung von Streuobstwiesen
* Gartenarbeit

Umweltbildung:

* Betreuung der Kinder- und Jugendgruppen
* Durchführung von Exkursionen, Führungen, Seminaren und Aktionstagen für Kinder und Jugendliche
* Programm für Schulen
* Kindergeburtstage

Handwerkliche Tätigkeiten:

* Wartung der Maschinen und Werkzeuge
* Reparaturen am Haus und im Garten
* Bau von Nisthilfen

Öffentlichkeitsarbeit:

* Verfassen von Presseartikeln
* Betreuung von Infoständen
* Entwerfen von Faltblättern für Kampagnen und Projekte

Ort: Möllhoven 62, 45355 Essen

Details zur Stelle anzeigen

für Menschen über 26 Jahren Mitarbeit auf dem Schulbauernhof Emshof (Kopie 25.04.2017 10:17) (Freie Plätze: 4)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Die Tätigkeiten auf unserem Schulbauernhof sind vielfältig.www.emshof.de.
Der Emshof ist Regionalzentrum für Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Die konkrete Mitarbeit bezieht sich auf unterschiedliche Aufgabenfelder.
Mitarbeit und Anleitung bei pädagogischen Tätigkeiten , in der Landwirtschaft, in der Werkstatt, im Garten und in der Küche.
Interesse in einem tollen Team aus Hauptamtlichen und Freiwilligen mitzuarbeiten?
Bildungstage sind selbstverständlich.
Bitte bewerben Sie sich sich direkt auf einen der beiden Schwerpunktbereiche
a) Landwirtschaft/Werken oder
b) Garten/ Küche
Gerne melden unter: schulbauernhof@emshof.de
Bewerbung bitte ebenfalls dorthin schicken.
Wir freuen uns auf Sie!

Ort: Verth 14, 48291 Telgte

Details zur Stelle anzeigen

BFD-Stelle im Hydrologischen Messdienst des LANUV NRW am Dienstort Hagen (Freie Plätze: 2)

Status: Stelle ist frei Stelle ist frei

Einsatz im Fachbereich 51 des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW am Dienstort Hagen,
umfasst:
- ca. 50-80% Außendiensttätigkeiten
- Assistenz bei Wartung und Pflege von Niederschlags- und Pegelmessstationen sowie bei der Durchführung von Abflussmessungen, Einholen der Daten
- Einsatzgebiet: Raum Hagen, MK, EN-Kreis und angrenzende Bereiche
- Arbeit mit hydrologischer Fachsoftware
- Unterstützung bei Dokumentation und der Entwicklung elektronischer Dokumentationsverfahren.

Führerschein der u.a. Klassen ist Voraussetzung für die Einstellung.
Ggf. ist eine Verlängerung auf 18 Monate möglich.

Ansprechpartner:
Frau Schimetzek,
Tel.: 02331 / 69731-26
mobil: 0171/5662231,
vera.schimetzek(AT)lanuv.nrw.de

weitere Informationen:
http://www.lanuv.nrw.de/wasser/wasser.htm
http://luadb.it.nrw.de/LUA/hygon/pegel.php?interaktiv=PN
https://www.lanuv.nrw.de/landesamt/lanuv-stellt-sich-vor/organisation/abteilung-5

Die geleisteten BFD-Zeiten werden in vollem Umfang auf das 12-wöchige Grund-/Vorpraktikum für die Aufnahme der Studiengänge "Bauingenieurwesen, Fachrichtung Wasserbau und Hydrologie" an der Hochschule Bochum und "Bauingenieurwesen, Lehrgebiet: Siedlungswasserwirtschaft, Hydrologie und Wasserbau" Hochschule Ruhr West in Mülheim anerkannt.
Ansprechpartner:
Hochschule Bochum
Prof. Dr.-Ing. Christoph Mudersbach
http://www.hochschule-bochum.de/forschung-transfer-entrepreneurship/forschungsschwerpunkte/datenbank/experten/expert/mudersbach.html
Hochschule Ruhr West
Prof. Dr.-Ing. Markus Quirmbach
https://www.hochschule-ruhr-west.de/forschung/fachbereich-3/institut-bauingenieurwesen/beschaeftigte/prof-dr-ing-markus-quirmbach/

Eventuell ist eine Anerkennung als Grund- und / oder Fachpraktikum bei weiteren einschlägigen Studiengängen möglich. Bitte erkundigen Sie sich vorab bei den Fachbereichen der Hochschulen.

Ort: Schwerter Straße 171A, 58099 Hagen

Details zur Stelle anzeigen

Praktischer Naturschutz in der Biologischen Station Ravensberg (Freie Plätze: 5)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Praktische Maßnahmen in Naturschutzgebieten, Grünlandpflege, Gehölzpflege, Obstwiesenprojekt, Artenschutz und Naturpädagogik.

Im Rahmen dessen, wird der Erwerb eines Kettensägenscheins möglich sein.

Bemerkung:
Es gibt keine Unterkunftsmöglichkeit in der Station!

Ort: Am Herrenhaus, 32278 Kirchlengern

Details zur Stelle anzeigen

Freiwilliger Dienst in Natur- und Umweltschutz (Freie Plätze: 4)

Status: Stelle hat schon mehrere Bewerbungen Stelle hat schon mehrere Bewerbungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst werden entsprechend ihrer Fähigkeiten in folgenden Bereichen eingesetzt:

- Pflege von Brach- und Wiesenflächen in verschiedenen Schutzgebieten
- Anlage und Pflege von Streuobstwiesen
- Pflanzung und Pflege von Landschaftshecken
- Betreuung des Roten Höhenviehs auf den Sommerweiden
- Durchführung von Artenschutzmaßnahmen, z.B. Anlage und Pflege von Kleingewässern, Aufstellung von Amphibien-Schutzzäunen, Sicherung von
Fledermaus-Winterquartieren etc.
- Mithilfe bei Kartierungsprojekten
- Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Bauernmärkte, Umwelttage, Weideauftrieb des Roten Höhenviehs...)

sowie weitere Einsatzfelder können sich durch spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten der Bewerber ergeben.

Innerhalb des BFD wird den Teilnehmern in der Regel ein Motorsägen-Grundkurs angeboten sowie diverse Qualifikationsmöglichkeiten wie z.B. Lehrgänge im Obstbaumschnitt, dem Einsatz von motorbetriebenen Geräten und Maschinen in der Landschaftspflege, Grundkurse in der Bestimmung von ausgewählten Artengruppen etc.

Ort: Haus Busch, 58099 Hagen

Details zur Stelle anzeigen

Karte